Hier finden Sie uns

Internistische Hausarztpraxis

Dr. med. Monika Blüml 

Dr. med. David Borchert

Zum Burgenblick 2
94154 Neukirchen vorm Wald

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

08504/3110


 

 

Internistische Hausarztpraxis Dr. med. Monika Blüml und Dr. med. David Borchert
Internistische Hausarztpraxis Dr. med. Monika Blüml und Dr. med. David Borchert 

Wenn Sie grippale Beschwerden haben...

Bevor Sie kommen:

  • Sollten Sie den Verdacht haben, dass Sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, bitten wir Sie darum, die Praxis nicht unangemeldet zu betreten. Wir haben ein entsprechendes Ablaufschema entwickelt, um die Sicherheit für Sie, für die anderen Patienten und auch für uns zu gewährleisten. 
  • Rufen Sie bei Verdacht oder auch bestätigtem Fall sowie bei grippalen Beschwerden (z.B. Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen, Nasennebenhöhlenentzündung usw) IMMER vorher an und befolgen sie unsere telefonischen Anweisungen. Das Telefonat dient der Abklärung, ob eine Testung und/oder eine weitere Behandlung erfolgen muss bzw. der Abstimmung der Untersuchungstermine.
  • Wir haben sogenannte "Infektsprechstunden" eingeführt. Diese finden statt: täglich von 11:30 - 12:30 Uhr und nachmittags jeweils die letzten 30min vor Sprechstundenende. Bitte folgen Sie unseren Anweisungen und halten Sie diese Zeiten für die Akutfälle mit Atemwegsbeschwerden, Fieber etc. frei.  

 

Wenn Sie da sind:

  • Bitte melden Sie sich telefonisch, wenn Sie da sind. Eine Mitarbeiterin nimmt Ihre Anmeldung entgegen und bereitet die weiteren Abläufe vor. Warten Sie solange vor der Praxis bzw. im Auto.
  • Wenn das Untersuchungszimmer frei ist und sich keine weiteren Personen an der Anmeldung befinden, führt Sie eine Mitarbeiterin in das Behandlungszimmer. Bitte bringen Sie zum Untersuchungstermin unangemeldet keine weiteren Personen mit.
  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Praxis die Hände. Eine entsprechende Desinfektionssäule befindet sich gut sichtbar im Eingangsbereich. 
  • Bitte denken Sie an Ihre Mund-Nase-Bedeckung!

 

Vom Abstrich bis zum Vorliegen des Testergebnisses:

  • Der Abstrich wird als sogenannter Nasen-Rachen-Abstrich durchgeführt, d.h. das Teststäbchen wird an die Rachenhinterwand und tief in die Naseneingänge hineingeführt.
  • Nachdem der Abstrich durchgeführt wurde, wird Ihnen ein entsprechendes Merkblatt über die Notwendigkeit der häuslichen Isolierung ausgehändigt, das heißt, bis zum Vorliegen des Testergebnisses sind die verpflichtet sich selbst zu isolieren. Die Verpflichtung gilt unmittelbar nach Belehrung durch uns! Bei Bedarf erhalten Sie eine Krankmeldung.
    • Sobald Ihnen ein unauffälliges (negatives) Testergebnis vorliegt, ist die häusliche Isolierung aufgehoben.​
    • Sollte der Abstrich auf das Coronavirus positiv sein, sich also bestätigen, dass Sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben, sind Sie verpflichtet, weiterhin daheim in Quarantäne zu bleiben. Das Gesundheitsamt wird sich bei Ihnen melden und Ihnen die genauen Daten und das weitere Vorgehen während der Zeit der Quarantäne mitteilen.
  • Zur Ergebnismitteilung verfahren wir doppelt: Wir informieren Sie, sobald uns das Ergebnis des Abstrichs (egal ob auffällig oder unauffällig) vorliegt, telefonisch. Gleichzeitig erhalten Sie ein Infokärtchen mit der Homepage des Labors, das wir mit der Ducrhführung des Tests beauftragen, und Ihre Einsendernummer, so dass Sie das Ergebnis des Abstrichs auch online abrufen können. In der Regel erhalten wir das Ergebnis etwas schneller, als es online einzusehen ist. Das Ergebnis steht in der Regel binnen 48-72 Stunden bereit.  

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Internistische Hausarztpraxis Dr. med. Monika Blüml/ Dr. med. David Borchert, Zum Burgenblick 2, 94154 Neukirchen v. Wald. Telefon: 08504/3110, Fax: 08504/4258